Archive for April, 2019

Norway Sentrum – online webcam

Dienstag, April 30th, 2019

Quest Desktop Authority – Introduction

Dienstag, April 30th, 2019

Quest Desktop Authority Remote Expert Assist 8.6.2 – helps get your solution up and running quickly and properly to begin proactively provisioning and managing your Windows systems

Dienstag, April 30th, 2019

Quest Desktop Authority Remote ExpertAssist – is the perfect choice for anyone who has ever needed to access and control a PC or server from elsewhere

SAP S/4HANA Cloud for patient accounting and SAP Patient Administration solutions – address the needs of healthcare providers for flexible and extensible cloud services supported by intelligent technologies that will help break down legacy structural and technological barriers in healthcare

Dienstag, April 30th, 2019

Microsoft Windows Patch Update ab KB4493472 enthalten die monatliche Rollupupdates nicht mehr das Installationshilfsprogramm ‚PciClearStaleCache.exe‘ – es beseitigte bisher Inkonsistenzen im internen PCI Cache

Dienstag, April 30th, 2019

Es treten dadurch die  nachfolgend aufgeführten Symptome auf wenn die monatlichen Updates installiert werden das ‚PciClearStaleCache.exe‘ NICHT enthalten

Vorhandene NIC-Definitionen in Netzwerken in der Systemsteuerung werden möglicherweise durch eine neue Ethernet-Netzwerkkarte (Network Interface Card, NIC) ersetzt jedoch mit Standardeinstellungen und benutzerdefinierte Einstellungen der vorherigen NIC sind weiterhin in der Registrierung vorhanden werden aber nicht verwendet

Statische IP-Adresseinstellungen gehen in Netzwerkschnittstellen verloren

WLAN-Profileinstellungen werden im Netzwerk Systemsymbol nicht angezeigt

WiFi-Netzwerkadapter sind deaktiviert

Diese Symptome treten insbesondere auf virtuellen Gastcomputern und auf Computern die seit dem März 2018 nicht aktualisiert wurden auf

Die Administratoren sollten sicherstellen dass mindestens eines der zwischen dem 10. April 2018 (KB 4093118) und dem 12. März 2019 (KB 4489878) veröffentlichten monatlichen Rollups installiert wurde bevor das Update vom April 2019 und neuere Updates installiert werden – denn alle diese Rollupupdates enthalten ‚PciClearStaleCache.exe‘

Knapp 90 % der in städtischen Regionen lebenden Bevölkerung in Deutschland erreichen innerhalb von 15 Minuten das nächste Krankenhaus mit einer Basisversorgung – aber in ländlichen Regionen schaffen dies nur gut 64 % der Bevölkerung

Dienstag, April 30th, 2019

Commodore International – hatte vor 25 Jahren am 29. April Konkurs angemeldet

Montag, April 29th, 2019

President Donald J. Trump – speaks to the NRA Convention

Montag, April 29th, 2019

Vorsitzender des Stiftungsrats der Stiftung Charité Prof. Dr. Detlev Ganten – von den mehr als 1600 allgemeinen Krankenhäusern in Deutschland kann der Großteil weg denn eine bessere effizientere Versorgung ließe sich mit bundesweit nur 330 Klinikzentren umsetzen

Montag, April 29th, 2019

Deutschland 3,38 Millionen Vollzeitbeschäftigte – haben weniger als € 2.000,- brutto pro Monat

Sonntag, April 28th, 2019

Google Cloud Pub/Sub – allows you to create global real-time messaging and subscribe to topics you want to follow to stay up to date

Sonntag, April 28th, 2019

Google Cloud Compute Engine – to create a new VM instance

Sonntag, April 28th, 2019

Oracle Database 18c – how to install in Oracle Linux 7.6 64-bit OS

Sonntag, April 28th, 2019

Step 1 – Disable firewall and selinux
==========================
# service iptables stop
# chkconfig iptables off
# vi /etc/selinux/config
    SELINUX=disabled
==========================
Step 2 – create OS group and user
=========================
# groupadd -g 1100 oinstall
# groupadd -g 1131 dba
# groupadd -g 1132 oper
# useradd -u 1101 -g oinstall -G dba,oper oracle
# passwd oracle
==========================
create directories
==========================
# mkdir -p /u01/app/oracle/product/18.3.0/dbhome_1
# chown -R oracle:oinstall /u01
# chmod -R 775 /u01
==========================
==========================
# vi /etc/hosts
==========================
    192.168.100.10 testlab.com.bd testlab
==========================
==========================
run the following command from anywhere as root
# yum install oracle-database-preinstall-18c.x86_64

==========================

run as oracle user
==========================
# TMP=/tmp; export TMP
# TMPDIR=$TMP; export TMPDIR
# ORACLE_HOSTNAME=testlab.com.bd; export ORACLE_HOSTNAME
# ORACLE_BASE=/u01/app/oracle; export ORACLE_BASE
# ORACLE_HOME=$ORACLE_BASE/product/18.3.0/dbhome_1; export ORACLE_HOME
# ORACLE_SID=orcl; export ORACLE_SID
# ORACLE_UNQNAME=orcl; export ORACLE_UNQNAME
# ORACLE_TERM=xterm; export ORACLE_TERM
# BASE_PATH=/usr/sbin:$PATH; export BASE_PATH
# PATH=$ORACLE_HOME/bin:$GRID_HOME/bin:$BASE_PATH; export PATH
# LD_LIBRARY_PATH=$ORACLE_HOME/lib:/lib:/usr/lib; export LD_LIBRARY_PATH
# CLASSPATH=$ORACLE_HOME/JRE:$ORACLE_HOME/jlib:$ORACLE_HOME/rdbms/jlib; export CLASSPATH
===========================
===========================
run  in as Oracle go to ORACLE_HOME Directory and run
===========================
#  ./runInstaller
===========================
===========================
after software is install run dbca to create database
===========================

Thomas-Krenn S2D MicroCluster – für Microsoft Windows Server 2019

Sonntag, April 28th, 2019

Microsoft Windows 10 Version 1903 – steigert die Hardware Anforderungen auf mindestens 32 GByte freien Speicherplatz

Sonntag, April 28th, 2019